Punkteseminar Punktabbaus FES

 

 

 

 FES - Fahreignungsseminar

 

Das Fahreignungsseminar soll mehrfach verkehrsauffällige Kraftfahrer dabei unterstützen, ihr Fahrverhalten zu ändern und sich zukünftig im Straßenverkehr regelkonform zu verhalten. Der Besuch des Seminars ist freiwillig und mehrfach möglich.

Bei einem Stand von 1 bis 5 Punkten im Fahreignungsregister können Sie  durch den Seminarbesuch 1 Punkt abbauen. Dies ist jedoch nur einmal innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren möglich.

Das Seminar besteht aus zwei Teilen:

1 - Der verkehrspädagogische Teil wird von einem für die Seminarleitung anerkannten Fahrlehrer in der Fahrschule durchgeführt, dauert 2x 90 Minuten und findet als Einzelmaßnahme oder in einer kleinen Gruppe statt.

2 - Der verkehrspsychologische Teil umfasst 2 Einzelsitzungen à 75 Minuten mit einem für die Seminarleitung anerkannten Diplom-Psychologen.

Die abschließende Teilnahmebescheinigung wird vom Fahrlehrer und vom Psychologen unterschrieben und ist der Behörde vorzulegen.


         Weitere Informationen, Ablauf & Termine unter " Preise & Info´s" 

                                                           oder 

                                                 06021 / 20909